Bilder aus dem Innenraum
Bilder aus dem Innenraum
Bilder aus dem Innenraum
Bilder aus dem Innenraum
Bilder aus dem Innenraum

Innenraum

Diese Bilderserie thematisiert menschenleere

Räume, in denen die menschliche Präsenz aber deutlich spürbar ist. Einerseits, sind es die Sessel, Stühle oder Kleidungsstücke, die auf den Bildern im Vordergrund stehen. So erwartet man, dass sie in Kürze von jemandem benutzt werden, oder vor kurzem erst benutzt wurden. Andererseits ist es das künstliche, von Menschen entwickelte Licht des Smartphones. Aber vor allem, ist es der Mensch, auf der anderen Seite der Leitung, der durch seinen Anruf die Dunkelheit der Nacht stört. So wird, die von Günther Anders beschriebene, Omnipräsenz des Menschen verständlich. Gibt es noch so etwas wie Privatsphäre überhaupt?